Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Firefox Browser

Alles über Firefox,Opera,IE und Co.
Benutzeravatar
Joker
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4365
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + TinyWall
Virenscanner: MBAM 3 + Defender
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal

Re: Firefox Browser

#251

Beitrag von Joker » Di 14. Nov 2017, 09:47

Bin noch am Überlegen, ob ich Firefox 52 ESR übergangsweise nutzen soll, bis NoScript als
WebExtension im Firefox 57 nutzbar ist. Das soll ja in Arbeit sein. Der Tor Browser basiert
ja auf Firefox 52 ESR. Aber auch die Tage von Firefox 52 ESR sind irgendwann gezählt. Und
was kommt dann?
Man kann auch den Holzweg zu seiner Spezialstrecke machen.
(aus dem Manuskript »Holzwegsplitter«)
~ © Harald Kriegler ~
Schriftsetzer und Autor, * 1945

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 9889
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 1164 Mal
Danksagung erhalten: 333 Mal

Re: Firefox Browser

#252

Beitrag von darktwillight » Di 14. Nov 2017, 10:40

  • Firefox 57 und sein seltsames verhalten bei mir!
    Ich habe mich mal daran versucht, und so einige Merkwürdigkeiten gesehen.
  • 1)Firefox 57 über Firefox 56 Installiert
    -sah erst mal nicht so schlimm aus wie befürchtet!
    -Dann wollte ich eine Stickypasswort Addon installieren, ging nicht wurde immer verweigert .
  • 2)Firefox Provil neu angelegt....noch besser...jetzt kam immer die Meldung
    -"SEC_ERROR_UNKNOWN_ISSUER" die selben seiten wurden nicht geöffnet die beim alten
    - Provil funktionierten. Und das Stickypasswort Addon ließ sich auch nicht installieren.
Bild Have a nice Day herzliche grüße Norbert
Emsisoft Internet Security

Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Joker
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4365
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + TinyWall
Virenscanner: MBAM 3 + Defender
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal

Re: Firefox Browser

#253

Beitrag von Joker » Di 14. Nov 2017, 10:53

Über die Updatefunktion ist in meinem Firefox 56.0.2 noch nichts angekommen.
Gestern hatte ich testweise Firefox 57 installiert und erst zu spät bemerkt, dass
ich die 32-Bit-Version erwischt hatte. Ich gehöre "auch" zu dem Personenkreis, der
auf "Gewohntes", wenn es funktioniert, nicht gerne verzichten möchte.
:wink:
Man kann auch den Holzweg zu seiner Spezialstrecke machen.
(aus dem Manuskript »Holzwegsplitter«)
~ © Harald Kriegler ~
Schriftsetzer und Autor, * 1945

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1326
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: Firefox Browser

#254

Beitrag von Jekyll Hyde » Di 14. Nov 2017, 12:50

Joker hat geschrieben:
Di 14. Nov 2017, 10:53
Ich gehöre "auch" zu dem Personenkreis, derauf "Gewohntes", wenn es funktioniert, nicht gerne verzichten möchte.
:wink:
Ich denke, davon kann man sich beim No 57 "erst-einmal" verabschieden.
Jedenfalls wenn man am Firefox "fleißig" am Rad gedreht hat :wink:
Nutzer die den FF so genommen haben, wie er in seine Bestandteile war, werden nichts großartig merken.

In der Menue Leiste, kann man unter Chronik, die letzte Tab Sitzung wiederherstellen lassen.
Wenn man diese Leiste standardmäßig ausblendet, hat man das Chronik-Icon. Warum kann man aber nicht dort die Letzte Sitzung nach einem Neustart wiederherstellen ? :sad:

Wenn man eine Menge Tabs geöffnet hat, weiß man nicht, wenn man sucht, welchen man klicken soll. Mit Tab Mix Plus konnte man scrollen,, mouse-over, ohne klick, öffnete diesen. Alle Tabs sehen verdammt gleich aus, weil es keine farbliche Unterscheidung mehr gibt.

Bei Vivaldi hab ich versucht meine leicht "verwahrlosten" Erweiterungen zu aktualisieren.
Vivaldi Chrome ist für mich eine Datenschleuder. Dort werden Cookies versucht zu sammeln, wie verrückt. Alles von chrome.google. com .
Redmorph hat alleine, heute in kurzer Zeit über 3.300 Cookies von google geblockt !

RM -_Vivaldi _.JPG

Da ist Mozilla /Firefox gar nichts dagegen.
Punkto Datenschutz liefert Firefox den besseren Datenschutz. Bisher .
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 10298
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox57.12/64bit
Firewall: KIS17/KIS18
Virenscanner: KIS17/KIS18
Hat sich bedankt: 617 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Firefox Browser

#255

Beitrag von Astor27 » Di 14. Nov 2017, 15:35

update Firefox Quantum 57.0
Firefox Quantum ist laut Mozilla das "größte Update aller Zeiten". Der Browser ist flinker, schlanker und schöner geworden und soll endlich mit Chrome mithalten – und ihn überholen.
Quelle: https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 89741.html
bin mit der Version 57 seid Beta 1 dabei und bin sehr zufrieden bis jetzt
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1326
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: Firefox Browser

#256

Beitrag von Jekyll Hyde » Di 14. Nov 2017, 16:05

werde mir mal Opera demnächst als Browser genauer anschauen.
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1326
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: Firefox Browser

#257

Beitrag von Jekyll Hyde » Di 14. Nov 2017, 16:16

Firefox Quantum ist laut Mozilla das "größte Update aller Zeiten". Der Browser ist flinker, schlanker und schöner geworden und soll endlich mit Chrome mithalten – und ihn überholen.
Quelle: https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 89741.html
-Flinker = schneller ist nicht immer = besser.
-Schöner = ? liegt immer beim Betrachter. K.A. was die vorher für 'ne Gurke beim Aussehen genommen haben.
- soll endlich mit Chrome mithalten = oh mann, wenn ich so was lese -
worin denn, beim ausschnüffeln der Daten via Chrome ?
Mehr Performance, weniger RAM-Verbrauch
Quelle: https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 89741.html
kann ich nicht bestätigen.
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
hyyyper
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 34
Registriert: So 31. Jan 2016, 01:56
Betriebssystem: Windows 10 Pro x64
Browser: Mozilla Firefox
Firewall: Router/Kaspersky
Virenscanner: Kaspersky
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Firefox Browser

#258

Beitrag von hyyyper » Di 14. Nov 2017, 16:55

Sag mal haben die Mozillanesen denn nichts besseres zu tun als alle zwei Wochen irgend 'n Mega-Update rauszubringen, welches andauernd eines oder mehrere meiner Add-Ons deaktiviert? Wie soll ich denn jetzt noch ohne NoScript im Netz überleben? Jetzt bekomme ich langsam Angst vorm WWW :biggrinn:
Als Ersatz schlägt Mozilla uMatrix vor. Ich hoffe mal, dass die NoScriptnesen schleunigst ein Update nachschieben.
RT-Schutz: KIS 2018 / OD-Scanner: AdwCleaner, EAM, HitmanPro, Zemana, Desinfec't
Virtualisierung: VMware Workstation Pro - Browser: Firefox, Tor
VPN: PPTP für den Alltag und OpenVPN für Online-Shop/Banking

Benutzeravatar
Joker
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4365
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + TinyWall
Virenscanner: MBAM 3 + Defender
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal

Re: Firefox Browser

#259

Beitrag von Joker » Di 14. Nov 2017, 18:30

Hab den Firefox 57 ausführlich getestet, und würde ihn auch mit leichten
Bauschmerzen nutzen. Aber ohne NoScript geht bei mir gar nichts. Deshalb
bleibe ich vorerst bei Firefox 56.0.2 (64-Bit). Die Update-Funktion habe ich
vorsichtshalber deaktiviert.
Nie nach Updates suchen.JPG
Man kann auch den Holzweg zu seiner Spezialstrecke machen.
(aus dem Manuskript »Holzwegsplitter«)
~ © Harald Kriegler ~
Schriftsetzer und Autor, * 1945

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1326
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: Firefox Browser

#260

Beitrag von Jekyll Hyde » Di 14. Nov 2017, 18:59

Eine gute schlüssige Erklärung. Der Mann weiß wovon er redet
Quelle: computerbase forum: ---------> https://www.computerbase.de/forum/showt ... st20641741

Vergessen wird bei Chrome die Allmachtstellung von Google - den meisten ist der Datenschutz dabei völlig egal.
Zitat aus dem o.g. Beitrag
Die hier schreiben sind ein kleiner Teil der Anwenderinnen/Anwendern, den normalen und damit allermeisten Anwenderinnen/Anwendern geht es um Geschwindigkeit und nicht um Add-ons.
Die hier somit gerade literweise herum heulen um ihre "verlorenen" Add-ons, sind also lt der Aussage eine verschwindend Kleine Masse, im großen Pool der Mozilla Nutzer.

Ebenso legen scheinbar die wenigsten auf Add-ons einen wert.
Vivaldi: ist als Browser für den Datenschutz Keine große Alternative
My friends at Google: it is time to return to not being evil
Quelle: https://vivaldi.com/blog/google-return- ... eing-evil/
Demnach ist Mozilla gar nichts anderes übrig geblieben, um auf Dauer gegen die Riesenkrake Google Bestand zu haben.
Das kann man finden wie man will, ändert nichts an der Lage.
ESET INTERNET SECURITY

Antworten