Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Apple mit großen Sicherheitslücken

Hier ist der Platz für alle wichtigen Sicherheitsmeldungen.
Antworten
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 11261
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox59.1,58/64bit
Firewall: KIS18/KIS19
Virenscanner: KIS18/KIS19
Hat sich bedankt: 1310 Mal
Danksagung erhalten: 1098 Mal

Apple mit großen Sicherheitslücken

#1

Beitrag von Astor27 » Mi 29. Nov 2017, 10:14

Apple hat zugegeben, dass es eine massive Sicherheitslücke in seinem aktuellen Betriebssystem für Mac-Computer gibt. Für diese ist kein Passwortschutz vorhanden, Fremde haben vollen Zugriff.Quelle: http://www.t-online.de/digital/sicherhe ... t-tun.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag:
darktwillight
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 11261
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox59.1,58/64bit
Firewall: KIS18/KIS19
Virenscanner: KIS18/KIS19
Hat sich bedankt: 1310 Mal
Danksagung erhalten: 1098 Mal

Re: Apple mit großen Sicherheitslücken

#2

Beitrag von Astor27 » Mi 29. Nov 2017, 18:26

update
High-Sierra-Nutzer sollten das Sicherheits-Update 2017-001 "so bald wie möglich" einspielen, betont Apple – es werde in Kürze auch automatisch installiert. Die Lücke in macOS 10.13 ermöglicht eine Systemübernahme.https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/ ... 04655.html
Nutzer sollten schnellstens update
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Antworten

Zurück zu „Aktuelle Sicherheits News“