Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Infos zu Meltdown und Spectre: Was man wissen sollte

Hier ist der Platz für alle wichtigen Sicherheitsmeldungen.
Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1555
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 651 Mal

Re: Infos zu Meltdown und Spectre: Was man wissen sollte

#51

Beitrag von Jekyll Hyde » Mi 10. Jan 2018, 11:35

Die Installation dieses Treiber Update Assistenten ist Müll (sorry)
https://www.intel.de/content/www/de/de/ ... etect.html
Heute Nacht auf dem neuen Rechner hakte die Installation, heute Mittag auf der alten Kiste genauso dasselbe Problem. Das Abbrechen bei der Installation scherte das Tool überhaupt nicht. Der ganze Rechner funktionierte danach nicht mehr. Radikaler Neustart per Power Taste funktionierte, dann meldete sich das Tool wieder automatisch zur Installation, erst dann konnte ich das Prog. abbrechen.
Mag ja auf anderen Rechnern funktionieren.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
Claudia
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 10730
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox57,58/64bit
Firewall: KIS17/KIS18
Virenscanner: KIS17/KIS18
Hat sich bedankt: 921 Mal
Danksagung erhalten: 749 Mal

Re: Infos zu Meltdown und Spectre: Was man wissen sollte

#52

Beitrag von Astor27 » Mi 10. Jan 2018, 11:37

bei meinen PC ohne Probleme schwer zu sagen wo bei dir das Problem sein könnte
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag:
darktwillight
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Claudia
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 3070
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Betriebssystem: Win 10 - 64 Bit
Browser: Firefox
Firewall: ESET IS
Virenscanner: ESET IS
Hat sich bedankt: 230 Mal
Danksagung erhalten: 467 Mal

Re: Infos zu Meltdown und Spectre: Was man wissen sollte

#53

Beitrag von Claudia » Mi 10. Jan 2018, 13:03

der Fehler hängt mit dem Browser zusammen, wenn Skripte verboten sind.
Mußte auch uMatrix alles freigeben damit mir Intel sagt, daß nichts neueres vorhanden ist.
Intel Support.PNG
Intel1.PNG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Claudia für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightJekyll Hyde

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 10146
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 1967 Mal
Danksagung erhalten: 590 Mal

Re: Infos zu Meltdown und Spectre: Was man wissen sollte

#54

Beitrag von darktwillight » Mi 10. Jan 2018, 13:38

Alles Browser Blocker müssen deaktiviert sein, egal welche sorte
ob Adguard - Uplck u.s.w
Der Intel-Treiber-Sucher muss auf den PC zugreifen um nach zusehen
ob alles aktuell ist !

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag:
Jekyll Hyde
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Claudia
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 3070
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Betriebssystem: Win 10 - 64 Bit
Browser: Firefox
Firewall: ESET IS
Virenscanner: ESET IS
Hat sich bedankt: 230 Mal
Danksagung erhalten: 467 Mal

Re: Infos zu Meltdown und Spectre: Was man wissen sollte

#55

Beitrag von Claudia » Mi 10. Jan 2018, 13:40

Schützen Sie Ihre Windows-Geräte gegen Spectre und Meltdown

https://support.microsoft.com/en-us/hel ... e-meltdown

Überblick und mit den wichtigsten Links zu den Herstellern
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Claudia für den Beitrag:
darktwillight

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1555
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10

Re: Infos zu Meltdown und Spectre: Was man wissen sollte

#56

Beitrag von Jekyll Hyde » Mi 10. Jan 2018, 14:15

@ Claudia, darktwillight
hab das Intel Tool nochmals installiert.
müssen die Scripte bei uBlockOrigin (temporär) dunkel ausgegraut (ist bei mir derzeit der Stand),
oder müssen die Scripte erlaubt grün sein :?:

Bei dunkel ausgegraut kommt nach wie vor die rote Fehlermeldung.
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1555
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 651 Mal

Re: Infos zu Meltdown und Spectre: Was man wissen sollte

#57

Beitrag von Jekyll Hyde » Mi 10. Jan 2018, 14:23

Bei der Installation reagierte das HIPS (interaktiver Mod.) zig Meldefenster

Diese Meldung gabs vorher nicht
neu.JPG

HIPS
Hips _.JPG
FF _ Zugriff _.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
darktwillight
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1555
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 651 Mal

Re: Infos zu Meltdown und Spectre: Was man wissen sollte

#58

Beitrag von Jekyll Hyde » Mi 10. Jan 2018, 14:41

Cl@udia, d@rktwilligt
nach temporärer Deaktivierung diverser Browser Add-ons, klappte dann endlich auch mal der Scan.

ESET meldete sich auch hier mehrmals
scan  _.JPG
um schlussendlich festzustellen, dass es keine Updates gibt . . .
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
darktwillight
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 10730
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox57,58/64bit
Firewall: KIS17/KIS18
Virenscanner: KIS17/KIS18
Hat sich bedankt: 921 Mal
Danksagung erhalten: 749 Mal

Re: Infos zu Meltdown und Spectre: Was man wissen sollte

#59

Beitrag von Astor27 » Mi 10. Jan 2018, 16:19

update/info
Antworten auf die häufigsten Fragen zu den Prozessorlücken und Angriffsszenarien Meltdown und Spectre. Quelle: https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 38146.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Astor27 für den Beitrag:
darktwillight
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Eisfuchs
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: Mo 11. Aug 2014, 09:22
Betriebssystem: Windows 7/10/Linux
Browser: Firefox
Firewall: Glasswire
Virenscanner: 360 TS-AMB
Wohnort: Austria
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal
Kontaktdaten:

Re: Infos zu Meltdown und Spectre: Was man wissen sollte

#60

Beitrag von Eisfuchs » Mi 10. Jan 2018, 18:17

Soeben ist das Meltdown bzw für mich eher gedachte Spectre Windows Update eingetrudelt.


2018-01 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1709 für x64-basierte Systeme (KB4056892)

Hoffentlich startet die Kiste anschließend noch :thinking:
Zum Glück hab ich gestern noch ein Backup von der Systemplatte erstellt... man weiß ja nie :confused:

Nachtrag:

Installationsfehler :lol27: Ich schmeiß mich weg! :lacht:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Eisfuchs für den Beitrag:
darktwillight
GLG - Der Fuchs


Bild

Qihoo 360TS ...Irgendwer muss ihn ja testen :lol27:
Anti Malwarebytes
Glasswire

Antworten