Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Freeware Acronis Ransomware Protection

Der Bereich in dem Alternative Sicherheitslösungen ihren Platz haben.
Antworten
gizmostrolch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 326
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 7
Browser: Firefox
Virenscanner: AVG Antivirus Free
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Freeware Acronis Ransomware Protection

#1

Beitrag von gizmostrolch » Mo 29. Jan 2018, 16:55

Den ganzen Bericht gibt es bei Chip.de: http://www.chip.de/news/Acronis-Ransomw ... 03891.html und um das Programm nutzen zu können, muss man sich bei Acronis anmelden oder dort kostenlos ein Benutzerkonto erstellen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gizmostrolch für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightAstor27

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 10244
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 2288 Mal
Danksagung erhalten: 704 Mal

Re: Freeware Acronis Ransomware Protection

#2

Beitrag von darktwillight » Mo 29. Jan 2018, 17:40

Das gibt es seit 2017, neu ist meines wissen das mit Multilinguale jetzt kommt,
jetzt kommt es darauf an gibt es wie zum Anfang auch eine Free & eine Premium version?
Des weiteren muss man ein Acronis Konto eröffnen .
acr.jpg
AV Test hatte es schon als gut bewertet :
https://www.av-test.org/fileadmin/image ... report.pdf

https://www.acronis.com/de-de/personal/ ... rotection/

https://youtu.be/5n-qedXL3TI

https://youtu.be/fVVcklVhkvs
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag:
Astor27
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

gizmostrolch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 326
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 7
Browser: Firefox
Virenscanner: AVG Antivirus Free

Re: Freeware Acronis Ransomware Protection

#3

Beitrag von gizmostrolch » Mo 29. Jan 2018, 18:22

jetzt kommt es darauf an gibt es wie zum Anfang auch eine Free & eine Premium version?
Steht doch in dem Chip Artikel drin das es Freeware ist :wink:
Damit Ihnen dies nicht passiert stellt die Firma Acronis allen Usern eine Freeware mit dem Namen Acronis Ransomware Protection zur Verfügung.
Des weiteren muss man ein Acronis Konto eröffnen .
Auch das wird im Chip Artikel erwähnt :wink:
Nach dem erfolgreichen Download und Installation müssen Sie sich mit Ihrem Acronis-Konto anmelden oder ein solches kostenlos anlegen. Danach wird die Software sofort aktiv, und kontrolliert alle Prozesse, die in Ihrem Windowssystem laufen.
Das es das Tool schon länger gibt wusste ich allerdings nicht und wie gut oder auch nicht es ist, weiß ich auch nicht einzuschätzen. Ich bin da eher konservativ und habe mir Wichtiges klassisch auf meiner externen USB Festplatte die Offline ist.

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 10244
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 2288 Mal
Danksagung erhalten: 704 Mal

Re: Freeware Acronis Ransomware Protection

#4

Beitrag von darktwillight » Mo 29. Jan 2018, 19:38

gizmostrolch hat geschrieben:
Mo 29. Jan 2018, 18:22
jetzt kommt es darauf an gibt es wie zum Anfang auch eine Free & eine Premium version?
Steht doch in dem Chip Artikel drin das es Freeware ist :wink:
Damit Ihnen dies nicht passiert stellt die Firma Acronis allen Usern eine Freeware mit dem Namen Acronis Ransomware Protection zur Verfügung.
Es gab vorher eine Frei und eine Premium
Des weiteren muss man ein Acronis Konto eröffnen .
Auch das wird im Chip Artikel erwähnt :wink:
Darf man das nicht wiederholt schreiben ?
Nach dem erfolgreichen Download und Installation müssen Sie sich mit Ihrem Acronis-Konto anmelden oder ein solches kostenlos anlegen. Danach wird die Software sofort aktiv, und kontrolliert alle Prozesse, die in Ihrem Windowssystem laufen.
  • Ja und es ist Blind wie die meisten Programme dieser Art,
    und sieht verdächtige Dateien ...wo keine sind...weil sie es noch nicht mal bei VT überprüft
    v.jpg
Das es das Tool schon länger gibt wusste ich allerdings nicht und wie gut oder auch nicht es ist, weiß ich auch nicht einzuschätzen. Ich bin da eher konservativ und habe mir Wichtiges klassisch auf meiner externen USB Festplatte die Offline ist.
Des wegen hatte ich ja weitere Infos gegeben :wink:
  • Und noch ein Problem, es hat keinen Guten eigen Schutz!
    der Prozess des Programmes lässt sich ohne Probleme beenden . :lach:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag:
Alex
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

gizmostrolch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 326
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 7
Browser: Firefox
Virenscanner: AVG Antivirus Free
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: Freeware Acronis Ransomware Protection

#5

Beitrag von gizmostrolch » Mo 29. Jan 2018, 19:55

Um es kurz zu machen :-D das Tool verspricht also mehr als das es hält :biggrinn:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gizmostrolch für den Beitrag:
darktwillight

Antworten