Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Avast: Virenmeldung auf PC-Sicherheit.net

Hier habt ihr die Möglichkeit euer Feedback abzugeben.
Benutzeravatar
Madness
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 19
Registriert: Di 12. Jul 2016, 18:31
Betriebssystem: Windows 10
Browser: Mozilla Firefox
Firewall: Windows Firewall
Virenscanner: Defender

Re: Avast: Virenmeldung auf PC-Sicherheit.net

#11

Beitrag von Madness » Mi 22. Feb 2017, 11:21

darktwillight hat geschrieben:Ah...Avast hat Probleme eine menge Meldungen
zu diesem Problem Trudeln ein :

hema: [FIXED] [VBS: Malware Gen] Falsch positive Vir. def: 170221-1 2017.02.22 00.08.41 (Gelesen 10484 mal)
Ein Beispiel von vielen von Heute:
[FIXED] [VBS: Malware Gen] Falsch positive Vir. def: 170221-1 2017.02.22 00.08.41
« On: Today at 03.07.15»
FIXED: VPS 170222-0 ist bereits aus und behebt dieses falsch positiv. Moroni

UPDATE: Diese falsche Positive Erkennung sehr bald mit einem neuen vps-Update behoben werden sollte. Moroni

Heute hatte ich 2 Virenwarnungen von sicheren Websites. Einer war xchat.cz und zweite auf google.cz Was passiert? Cant belive diese echten Virus ist. Dank

UPDATE: Nicht nur diesen Seiten! Auch wenn ich FULL SCAN laufen, Tausende von Dateien werden als Virus erkannt! Can u vorstellen , was passiert , wenn einige Benutzer diese Dateien löschen und kein PC mehr booten? Das ist inakzeptabel! Danke avast. Dies ist nicht das erste Mal sehe ich , dass großer Fehler in Ihrer Produkte.
« Letzte Änderung: Heute um 10.52.22 von Moroni »
Quelle: https://forum.avast.com/index.php?topic=197572.0
Habe das Update nun mal installiert und bis jetzt sind keine weiteren Meldungen mehr aufgetreten.

Mal sehen für wie lange. :lol27: Danke für's Suchen übrigens, da hätte ich auch selbst drauf kommen können mal im Avast Forum zu schauen.
Betriebssystem: Windows 10
Antivirus: Windows Defender + Emsisoft Emergency Kit (On-Demand)
Browser: Mozilla Firefox
Erweiterungen: uBlock Origin + Decentraleyes + Random Agent Spoofer

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 9908
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft

Re: Avast: Virenmeldung auf PC-Sicherheit.net

#12

Beitrag von darktwillight » Mi 22. Feb 2017, 17:20

Gern geschehen, besser wäre es natürlich Avast würde das über das Avast Programm
direkt einspielen. Dann müssten die Anwender nicht suchen :wink:
Bild Have a nice Day herzliche grüße Norbert
Emsisoft Internet Security

Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Antworten