Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

QupZilla

Alles über Firefox,Opera,IE und Co.
Antworten
Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1552
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 326 Mal
Danksagung erhalten: 646 Mal

QupZilla

#1

Beitrag von Jekyll Hyde » Do 14. Dez 2017, 10:23

Als Ersatz / Dritt Browser hab ich mal QupZilla installiert.
https://qupzilla.com/home
Installation erfolgt schnell. Diverse Einstellungen kann man anpassen.
Add-ons sind bereits vorinstalliert und kann man abwählen. Allerdings weiß ich nicht, wo man andere Add-ons beziehen kann. Auch die Update Funktion für den Browser hab ich noch nicht gefunden.
Die Einstellungen sollte man individuell anpassen.
Unbedingt negatives ist mir erst einmal nicht so aufgefallen.

QupZilla.JPG
Cookie_s.JPG
Einstellungen _.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
Claudia
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 10142
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft

Re: QupZilla

#2

Beitrag von darktwillight » Do 14. Dez 2017, 12:17

Basis ist ja Mozilla Firefox.
Erweiterungen gibt es kaum QupZilla/qupzilla-plugins https://github.com/QupZilla/qupzilla-plugins
Es gibt auch kein Plugin Manager.

Das ist ein Grund dafür das ich auf Palemoon unterwegs bin,
Basis Firefox...addons laufen die ich brauche.
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1552
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10

Re: QupZilla

#3

Beitrag von Jekyll Hyde » Do 14. Dez 2017, 13:40

Für User die relativ schnörkellos durchs Netz ziehen wollen, halte ich ihn für eine Alternative.
Es wurde ja bei der Umstellung des neuen Firefox durchaus drauf hingewiesen, dass die allermeisten Nutzer überhaupt keine Erweiterungen brauchen.
Allerdings weiß ich bisher nicht, wie er sich die Updates zieht, oder ob man das eigenständig machen muss.
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 10142
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 1956 Mal
Danksagung erhalten: 583 Mal

Re: QupZilla

#4

Beitrag von darktwillight » Fr 15. Dez 2017, 12:25

Ich habe ja nichts dagegen geschrieben,
einzig und allein habe ich zu deiner Frage zu Erweiterungen reagiert :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag:
Jekyll Hyde
Bild
Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1552
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 326 Mal
Danksagung erhalten: 646 Mal

Re: QupZilla

#5

Beitrag von Jekyll Hyde » Fr 15. Dez 2017, 12:52

darktwillight hat geschrieben:
Fr 15. Dez 2017, 12:25
Ich habe ja nichts dagegen geschrieben,
einzig und allein habe ich zu deiner Frage zu Erweiterungen reagiert :wink:
weiß ich doch :wink:
als der Neue FF 57+ vor Kurzem heraus kam, hab ich in den Foren viel Negatives drüber gelesen. Sozusagen von Hacken bis Nacken wurde da alles bemängelt.
Für solche Leute wäre QupZilla eigentlich der ideale.
Er sieht so "herrlich Retro" aus, wichtige Erweiterungen sind praktisch vorinstalliert .
Nur findet er wenig Verbreitung, weil ihm der nötige Hype dazu fehlt.

1 -.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
darktwillight
ESET INTERNET SECURITY

Antworten