Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Windows Essentials 2012-Suite läuft am 10. Januar 2017 ab

Hier habt ihr die Möglichkeit anderen Usern nützliche Tipps zu geben.
Antworten
Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1341
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10

Windows Essentials 2012-Suite läuft am 10. Januar 2017 ab

#1

Beitrag von Jekyll Hyde » Do 3. Nov 2016, 10:45

Noch kannn man sie herunterladen: die Windows Essentials Suite 2012
Der Support für die Windows Essentials 2012-Suite läuft am 10. Januar 2017 ab.

https://support.microsoft.com/de-de/hel ... essentials
Abgeschaltet werden die Windows Essentials allerdings nicht, man wird sie auch nach dem 10. Januar 2017 noch nutzen können. Den Download wird Microsoft selbst allerdings nicht mehr anbieten
Quelle: http://www.chip.de/news/Beliebte-Micros ... 877414.htm
Nutzen kann man die Windows Essentials 2012 aber natürlich auch nach diesem Zeitpunkt, wer auf die Werkzeuge zugreifen will oder muss, der kann sie ab diesem Tag nur noch bei externen Quellen bekommen. Hinweis in eigener Sache: Wir werden die komplette Suite nach wie vor in unserem Download-Center anbieten, der Link dazu ist weiter unten zu finden.
Quelle: http://winfuture.de/news,94510.html
Installierte Essentials-Produkte sollen laut Microsoft über den 10. Januar 2017 hinaus funktionieren. Es kann aber durchaus Einschränkungen geben: Diesbezüglich verweist der Anbieter insbesondere auf Windows Live Mail: E-Mail-Provider, die aus Sicherheitsgründen auf neuere Mail-Protokolle umgestellt haben, unterstützt die Software nicht mehr. Übrigens: Sicherheitsbedenken dürften selbst den treuesten Fans einen langsamen Tod „ihrer“ Essentials bescheren. Microsoft weist explizit darauf hin, dass mit der Verwendung nicht mehr unterstützter Produkte ein erhöhtes Sicherheitsrisiko einhergeht. Das bedeutet offenbar, dass die Essentials nach dem 10. Januar 2017 keine Updates erhalten und folglich Sicherheitslücken bestehen bleiben.
Quelle: http://www.computerbild.de/artikel/cb-N ... 31409.html
Mein Tipp: Wer die Windows Live Essentials 2012 für eine spätere Neuinstallation noch benötigt, sollte sich den Standalone Full-Installer wlsetup-all.exe hier (Englisch) herunterladen (Scott Hanselmann hat es hier offen gelegt, und hier gibt es die Links für alle Sprachvarianten, also auch Deutsch). Auf Downlaods von Chip.de sollte man verzichten – denn erstens handelt es sich um den Web-Installer, der die Module nachlädt. Zum Zweiten hat mir Windows Security Essentials den Download direkt wegen der Chip-Adware-Beigabe geblockt.
Quelle: Günter Born http://www.borncity.com/blog/2016/10/19 ... 012-r-i-p/
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1341
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10

Re: Windows Essentials 2012-Suite läuft am 10. Januar 2017 ab

#2

Beitrag von Jekyll Hyde » Mo 13. Feb 2017, 09:44

Windows Essentials 2012 kann nicht mehr heruntergeladen werden
Original Quelle: https://support.microsoft.com/de-de/hel ... ease-notes

Bekannte Sicherheitslücken für Alt - Nutzer der Essentials scheinen derzeit nicht zu bestehen.
ESET INTERNET SECURITY

Antworten