Seite 1 von 1

Dateiendungen anzeigen

Verfasst: Mi 27. Dez 2017, 17:19
von Jekyll Hyde
Ob es sich bei einer Dateiendung wirklich nur um ein JPEG oder doch um eine .exe mit ausführbarer Schadsoftware handeln könnte.
Warum kommt man bei Microsoft nicht gleich auf den Gedanken oder hält man den mündigen Nutzer nicht dazu fähig dies zu erkennen ?

Re: Dateiendungen anzeigen

Verfasst: Do 28. Dez 2017, 12:30
von darktwillight
Nun das hatten wir ja schon paar mal zum beispiel hier:
http://www.pc-sicherheit.net/viewtopic. ... en#p106608
Ob man dafür unbedingt eine Freeware braucht, sei dahin gestellt.

Aber die Frage ist berechtigt "Warum kommt man bei Microsoft nicht gleich auf den Gedanken oder hält man den mündigen Nutzer nicht dazu fähig dies zu erkennen ?" :wink: