Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Internetanbieter 1&1

Alles über Breitbandanschlüsse,Provider, Router und Netzwerke.
gizmostrolch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 462
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 7/10
Browser: Firefox
Firewall: Glasswire Free
Virenscanner: siehe Signatur
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal

Re: Internetanbieter 1&1

#41

Beitrag von gizmostrolch » Mi 24. Jan 2018, 19:19

Danke für deine Rückmeldung JoMe :good: ausschlaggebend für uns war das wir von 1&1 im Prinzip das gleiche VDSL 50 Paket für 24 Monate für knapp 22 Euro bekommen(siehe angehängtes Zitat)das uns bei der Telekom knapp 40 Euro kostet und die Aussage meines Bekannten der einen PC Service betreibt, der auch Kunde bei 1&1 ist und zufrieden damit ist.
Ihr gewünschter Tarif: 1&1 DSL 50

Anzahl Bezeichnung einmalig monatlich
Ihr DSL-Internet- und Telefonanschluss
1 1&1 DSL 50
mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit
156,– EUR Preisnachlass
(13,– EUR/Monat für 12 Monate)
– 29,99 EUR
16,99 EUR
1 1&1 HomeServer Speed – 4,99 EUR
Virenschutz Windows 7/10:
Windows 7: Avast Antivirus Free
Windows 10: Kaspersky Free 18

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 2077
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 632 Mal
Danksagung erhalten: 1339 Mal

Re: Internetanbieter 1&1

#42

Beitrag von Jekyll Hyde » Do 25. Jan 2018, 10:08

gizmostrolch hat geschrieben:
Mi 24. Jan 2018, 19:19
[ ] wir von 1&1 im Prinzip das gleiche VDSL 50 Paket für 24 Monate für knapp 22 Euro bekommen(siehe angehängtes Zitat)
Ihr gewünschter Tarif: 1&1 DSL 50

Anzahl Bezeichnung einmalig monatlich
Ihr DSL-Internet- und Telefonanschluss
1 1&1 DSL 50
mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit
156,– EUR Preisnachlass
(13,– EUR/Monat für 12 Monate)
– 29,99 EUR
16,99 EUR
1 1&1 HomeServer Speed – 4,99 EUR
wo gibts denn den entsprechenden Link dazu ?

auf der 1&1 Homepage kann ich nichts darüber entdecken.
Die Angaben sind nicht deckungsgleich.
https://dsl.1und1.de/#tarife
ESET INTERNET SECURITY

gizmostrolch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 462
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 7/10
Browser: Firefox
Firewall: Glasswire Free
Virenscanner: siehe Signatur
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal

Re: Internetanbieter 1&1

#43

Beitrag von gizmostrolch » Do 25. Jan 2018, 10:51

Das war eine zeitlich begrenzte Aktion von 1&1 und wenn man das haben wollte, musste man sich in dem Zeitfenster dieser Aktion dafür entscheiden was wir getan haben. Jetzt gibt es die Aktion nicht mehr bei 1&1. Jetzt bietet 1&1 für Neukunden für VDSL 50 etwas ähliches an, aber da zahlt man nur in den ersten 12 Monaten monatlich 16,99 statt 29,99 Euro:
Monatlicher Grundpreis
(24 Monate Mindestvertragslaufzeit)
BESTSELLER16,99 €/Monat
12 Monate, danach
29,99 €/Monat statt 31,99 €/Mon.
einschließlich
1&1 DSL-Modem
für 0,– €/Monat
Hardware-Tarif-Optionen
oder
1&1 HomeServer Speed
AKTION 12 Monate kostenlos, danach 2,99 €/Monat
oder
1&1 HomeServer Speed+
AKTION 12 Monate kostenlos, danach 4,99 €/Monat
Preisvorteil: 12 Monate vergünstigter Preis
Im Vergleich zum regulären Preis sparen Sie im 1. bis 12. Monat:

inkl. 180,– € Preisvorteil
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gizmostrolch für den Beitrag:
darktwillight
Virenschutz Windows 7/10:
Windows 7: Avast Antivirus Free
Windows 10: Kaspersky Free 18

gizmostrolch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 462
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 7/10
Browser: Firefox
Firewall: Glasswire Free
Virenscanner: siehe Signatur
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal

Re: Internetanbieter 1&1

#44

Beitrag von gizmostrolch » Mo 26. Feb 2018, 17:19

So, seit heute ist Telekom bei uns erstmal Geschichte und wir haben jetzt 1&1 als DSL Anbieter mit DSL 50 :good: bekam es heute Nachmittag von einem bekannten PC Fachmann eingerichtet und es funktioniert alles so wie es soll. Der Router von 1&1 ist eine Fritzbox 7560. Einziger Wermutstropfen: Unser bisheriger Speedport W724V der als Backup Router eingerichtet wurde, nimmt ums verrecken das Festnetztelefonie noch nicht also das geht mit dem Ersatz Router noch nicht und ich soll es nochmal in ein paar Tagen testen und dann auch schauen ob es ein Firmware Update für den Speedport W724V gäbe. Anbei ein DSL Speedtest mit 1&1 DSL und der Fritzbox7560: [ externes Bild ]
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gizmostrolch für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightKurt W
Virenschutz Windows 7/10:
Windows 7: Avast Antivirus Free
Windows 10: Kaspersky Free 18

gizmostrolch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 462
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 7/10
Browser: Firefox
Firewall: Glasswire Free
Virenscanner: siehe Signatur
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal

Re: Internetanbieter 1&1

#45

Beitrag von gizmostrolch » Mo 26. Feb 2018, 23:54

Einziger Wermutstropfen: Unser bisheriger Speedport W724V der als Backup Router eingerichtet wurde, nimmt ums verrecken das Festnetztelefonie noch nicht also das geht mit dem Ersatz Router noch nicht und ich soll es nochmal in ein paar Tagen testen und dann auch schauen ob es ein Firmware Update für den Speedport W724V gäbe.

Ich bin damit wohl nicht alleine und anscheinend nimmt ein Speedport Router nicht so einfach die Festnetz Nummer wenn man den Speedport Router für 1&1 benutzen will:
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Gera ... -p/1885188
https://hilfe-center.1und1.de/dsl-c8278 ... zxuid=9975
http://www.dsl-forum.de/threads/23736-v ... einrichten
Am interessantesten dürfte wohl der letzte Link sein weil es wohl doch geht mit bestimmten Kniffen sag ich mal. Werde das alles mal bei Gelegenheit auch dem bekannten PC Fachmann zeigen und ihm dann fragen ob er nochmal einen neuen Versuch macht.
Virenschutz Windows 7/10:
Windows 7: Avast Antivirus Free
Windows 10: Kaspersky Free 18

Benutzeravatar
Alex
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 8302
Registriert: Di 8. Feb 2011, 23:48
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Google Chrome
Firewall: Router/Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 634 Mal
Danksagung erhalten: 637 Mal

Re: Internetanbieter 1&1

#46

Beitrag von Alex » Di 27. Feb 2018, 00:20

Ich nutze seit ein Paar Monaten auch eine 7560 von AVM.
Bis jetzt läuft das Gerät ohne Probleme durch.
Gruß Alex

Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9591
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Firefox 61
Firewall: Router/ESS 11.0
Virenscanner: ESS 11.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 428 Mal
Kontaktdaten:

Re: Internetanbieter 1&1

#47

Beitrag von Kurt W » Di 27. Feb 2018, 10:34

Also erst einmal herzlichen Glückwunsch zum schnellen Internet.

Ich denke auch das die Fritzbox 7560 die bessere Wahl ist. Das 724V ist nun doch schon in die Jahre gekommen.

Gruß Kurt
Bild

gizmostrolch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 462
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 7/10
Browser: Firefox
Firewall: Glasswire Free
Virenscanner: siehe Signatur
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal

Re: Internetanbieter 1&1

#48

Beitrag von gizmostrolch » Di 27. Feb 2018, 10:46

Danke Kurt :-D ist ja der gleiche Speed wie bisher bei Telekom nämlich DSL 50. Zum Router: der Speedport W724V soll ja nur als sog. Backup Router dienen für den Fall wenn mal etwas mit der 1&1 Fritzbox ist das die getauscht werden muss oder so. Hab den letzten Link nach Rüpcksprache mal den bekannten PC Fachmann geschickt der gestern da war denn das letzte Posting dort könnte die Lösung sein wie man die Festnetztelefonie von 1&1 auch auf dem Speedport aktivieren kann so das das auch funktioniert.
Virenschutz Windows 7/10:
Windows 7: Avast Antivirus Free
Windows 10: Kaspersky Free 18

gizmostrolch
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 462
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 7/10
Browser: Firefox
Firewall: Glasswire Free
Virenscanner: siehe Signatur
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal

Re: Internetanbieter 1&1

#49

Beitrag von gizmostrolch » Di 27. Feb 2018, 10:51

Kurt W hat geschrieben:
Di 27. Feb 2018, 10:34
Also erst einmal herzlichen Glückwunsch zum schnellen Internet.

Ich denke auch das die Fritzbox 7560 die bessere Wahl ist. Das 724V ist nun doch schon in die Jahre gekommen.

Gruß Kurt
Weißt du was Kurt: ich hoffe das Alex doch noch in absehbarer Zeit zu einem schnellen DSL Anschluß kommt und sein Schwiegervater doch noch zustimmt wegen dem Hausanschluß. DSL 2000 das Alex hat ist heutzutage einfach nur noch Schnecke oder Schildkröte :sad:
Virenschutz Windows 7/10:
Windows 7: Avast Antivirus Free
Windows 10: Kaspersky Free 18

Benutzeravatar
Kurt W
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9591
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:12
Betriebssystem: Win7 64 Bit SP1
Browser: Firefox 61
Firewall: Router/ESS 11.0
Virenscanner: ESS 11.0
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 428 Mal
Kontaktdaten:

Re: Internetanbieter 1&1

#50

Beitrag von Kurt W » Di 27. Feb 2018, 10:58

Ja das hoffe ich auch. :good:

Unter 50.000 ist heute eigentlich nichts mehr wirklich zu gebrauchen. Die Seiten sind mittlerweile so voll gestopft, das selbst diese mit einem langsamen Anschluss Ewigkeiten dauern bis sie geöffnet werden.

Ich hatte ja lange "nur" 16000 aber man merkt den Unterschied schon gewaltig. Wie schon öfters gesagt, bei mir wäre mittlerweile 50.000 mittels LTE und Hybridrouter möglich.Aber da würde ich auch nicht weniger zahlen als für meinen 200.000 Kabelanschluss.

Aber wenn man halt überhaupt keine Ausweichmöglichkeit hat und nicht einmal LTE zur Verfügung steht, dann wird es schon eng.

Gruß Kurt
Bild

Antworten

Zurück zu „DSL- VDSL-Kabel-Netzwerke“