Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

KDE 4.13.2

Antworten
Benutzeravatar
wrohr
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 3692
Registriert: Do 2. Jun 2011, 22:43
Browser: Seamonkey,Qupzilla,
Firewall: unnötig, bin Optimist
Virenscanner: 2 aspro
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

KDE 4.13.2

#1

Beitrag von wrohr » Sa 14. Jun 2014, 10:28

Für U/Kubuntu gibt es eigene Repos:

Code: Alles auswählen

sudo add-apt-repository ppa:kubuntu-ppa/ppa
sudo apt-get update
sudo apt-get dist-upgrade

bei openSUSE befindet sich die jeweils aktuelle KDE Version im Rep KDE/current
Über Yast Softwarequellen einbinden (Priorität nieder setzten)

Code: Alles auswählen

http://download.opensuse.org/repositories/KDE:/Current/openSUSE_13.1/
http://download.opensuse.org/repositories/KDE:/Extra/KDE_Current_openSUSE_13.1/
und wer will dann noch (auf eigenes Risiko):
http://download.opensuse.org/repositories/KDE:/Unstable:/Extra/KDE_Current_openSUSE_13.1/
Bei Manjaro und anderen Arch basierenden Disteributionen sollte KDE 4.13.2 über die laufenden Updates kommen. Wem das zu lange dauert, der kann in der Datei /etc/pacman.conf die Testing bzw. unstable Repos aktivieren.

grüsse
wrohr
sollte sich irgend jemand durch eines meiner posting auf die zehen getreten fühlen, so ist das keine absicht, sondern oft unvermeidlich. wer rechtschreibfehler findet, darf diese behalten.

Antworten

Zurück zu „Linux Anleitungen“