Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Web-Browser-Fingerprinting und andere Schnüffler

Alles über den Datenschutz,
Virtual Private Network, Google, Twitter, Facebook und Co.
Antworten
Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 9897
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 1171 Mal
Danksagung erhalten: 336 Mal

Web-Browser-Fingerprinting und andere Schnüffler

#1

Beitrag von darktwillight » Do 9. Nov 2017, 11:35

Web-Browser-Fingerprinting und andere Schnüffler.
  • Jeden Tag werden User auf der ganzen Welt von Unternehmen im Internet ausspioniert,
    laut Schätzung gibt es "1) 3,77 Milliarden Internet Nutzer global "auf der Welt!
Zitat 1):Global Digital Report 2017: So digital ist die Welt
Quelle: http://www.absatzwirtschaft.de/global-d ... and-97695/
  • Das ist natürlich ein Riesiger Absatzmarkt und an dem will man verdienen!
    Die verschieden Möglichkeiten wie
    "Browser Tracker - Cookie -Super Cookies - Web Browser Fingerprinting" !
    Jeder will ein Stück vom Kuchen ab haben jeder will verdienen, das birgt aber auch
    ungeahnte Risiken .
    Alle diese Techniken können zusätzlich von Hackern & Malware missbraucht werden.
Bisher hier erschienen:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag (Insgesamt 2):
Jekyll HydeAlex
Bild Have a nice Day herzliche grüße Norbert
Emsisoft Internet Security

Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 9897
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 1171 Mal
Danksagung erhalten: 336 Mal

Re: Web-Browser-Fingerprinting und andere Schnüffler

#2

Beitrag von darktwillight » Do 9. Nov 2017, 11:37

Ohne Cookies geht es auch, und es wird immer Schlimmer !
Zitat: Web-Browser-Fingerprinting: Erkennbar auch ohne Cookie
Quelle: https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 97078.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag:
Jekyll Hyde
Bild Have a nice Day herzliche grüße Norbert
Emsisoft Internet Security

Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
darktwillight
Administrator
Administrator
Beiträge: 9897
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 00:51
Betriebssystem: Win10.Pro
Browser: FF/chrome
Firewall: Emsisoft
Virenscanner: Emsisoft
Hat sich bedankt: 1171 Mal
Danksagung erhalten: 336 Mal

Re: Web-Browser-Fingerprinting und andere Schnüffler

#3

Beitrag von darktwillight » Do 9. Nov 2017, 11:44

Weitere Interessante Artikel dazu, es ist nie zu spät außer man Interessiert sich nicht dafür :wink:
Zitat: Browser-Fingerprinting: Grundlagen und Schutzmöglichkeiten
Quelle: https://hosting.1und1.de/digitalguide/o ... e-cookies/
Zitat: Canvas-Fingerprinting: das steckt hinter dem Cookie-Nachfolger
Quelle: https://hosting.1und1.de/digitalguide/o ... e-cookies/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor darktwillight für den Beitrag:
Joker
Bild Have a nice Day herzliche grüße Norbert
Emsisoft Internet Security

Die Leute sagen immer: Die Zeiten werden schlimmer.
Die Zeiten bleiben immer. Die Leute werden schlimmer.
Joachim Ringelnatz

Leider bringt die Wahrheit nicht immer Gerechtigkeit

Benutzeravatar
Joker
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4366
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + TinyWall
Virenscanner: MBAM 3 + Defender
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 274 Mal

Re: Web-Browser-Fingerprinting und andere Schnüffler

#4

Beitrag von Joker » Do 9. Nov 2017, 12:56

UBlock Origin mag Panopticlick nicht. Der Filter "Basic tracking list Dysconnect"
hat das Laden der Seite: https://trackersimulator.org/tracker-reporting-nojs
verhindert. :o :-D
UBlock Origin.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Joker für den Beitrag:
darktwillight
Man kann auch den Holzweg zu seiner Spezialstrecke machen.
(aus dem Manuskript »Holzwegsplitter«)
~ © Harald Kriegler ~
Schriftsetzer und Autor, * 1945

Benutzeravatar
Joker
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4366
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + TinyWall
Virenscanner: MBAM 3 + Defender
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 274 Mal

Re: Web-Browser-Fingerprinting und andere Schnüffler

#5

Beitrag von Joker » Do 9. Nov 2017, 13:28

Windows 8.1 x64, Firefox 56.0.2 (64-Bit)
Ergebnis auf der Webseite:
https://amiunique.org/
Fingerprint_1.JPG
Fingerprint_2.JPG
Wer schlägt "mein Fingerprinting"? Der Sieger bekommt 1 Humpen virtuelles Bier.
Natürlich alkoholfrei.
:lol27:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Joker für den Beitrag:
darktwillight
Man kann auch den Holzweg zu seiner Spezialstrecke machen.
(aus dem Manuskript »Holzwegsplitter«)
~ © Harald Kriegler ~
Schriftsetzer und Autor, * 1945

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1331
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 420 Mal

Re: Web-Browser-Fingerprinting und andere Schnüffler

#6

Beitrag von Jekyll Hyde » Do 9. Nov 2017, 13:43

Da braucht man sich gar keiner Illusion hingeben.
Bloß weil man "etwas" nicht sieht, riecht, schmeckt, oder fühlt ist es trotzdem real.
- viewtopic.php?p=48605#p48605

Was da wirklich alles vom eigenen PC an Daten "abgezogen" wird, kann man eigentlich gar nicht wissen.
Läuft seit einigen Tagen bei mir im Hintergrund:

a) Lightbeam
Lightbeam.JPG

das ist kein Virus - sondern die totale Vernetzung untereinander
spyder web _.JPG
spyder web _.JPG (26.09 KiB) 80 mal betrachtet

b) Spyderweb
II.JPG
Bestenfalls könnte man, wenn man wüsste wo (!) die einzelnen Schnittstellen zu den jeweiligen Trackern liegen, versuchen zu filtern. Aber schon dies ist fast unmöglich.
Dann müsste man mit Einschränkungen bei webseiten rechnen, dies in Kauf nehmen.
Bilder, Videos, Leserkommentare würden nicht mehr richtig funktionieren.
Bestellungen im Netz könnte man nicht mehr vornehmen u.v.m..
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
darktwillight
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1331
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 420 Mal

Re: Web-Browser-Fingerprinting und andere Schnüffler

#7

Beitrag von Jekyll Hyde » Sa 11. Nov 2017, 09:50

darktwillight hat geschrieben:
Do 9. Nov 2017, 11:35
Web-Browser-Fingerprinting und andere Schnüffler.
  • Jeden Tag werden User auf der ganzen Welt von Unternehmen im Internet ausspioniert,
    laut Schätzung gibt es "1) 3,77 Milliarden Internet Nutzer global "auf der Welt!
► Text zeigen

Die Frage ist, was wird da alles gesendet vom eigenen Rechner ?
All diese Daten bleiben nicht im eigenen Land, diese sind global weltweit unterwegs.
Den meisten wird das alles egal sein. Persönlich kenne ich keinen, der sich da jetzt großartig Gedanken macht. Frei nach dem Motto: der Spion, den man nicht sieht braucht man auch nicht zu fürchten.
M.M. dazu: Datenschutz ist zur heutigen Zeit, eher etwas lästiges geworden, so in etwa wie der Blinddarm den man nicht unbedingt braucht.
Eine Großartige Aufklärung findet nicht statt. Bestenfalls taucht alle paar Monate mal ein Skandälchen auf wie "Rappel aus der Kiste", um dann genauso schnell wieder zu verschwinden.
Bei der sog. "Digitalisierung" wurden die Chancen dazu, es dem Bürger zu vermitteln beinahe komplett verschlafen.
Zur Digitalisierung gehört auch hier die Bedeutung der Wahrheit dazu, genauso wie der Datenschutz. Dieser ist da eher ein Bremsklotz, ein Verhinderer.
Die Auswirkungen dazu wird die "alte Generation" aus der Mitte des letzten Jahrhunderts nicht mehr groß zu spüren bekommen.
Die Auswirkungen der Generation 2000+ die nur noch online agiert, sind für diese bis jetzt noch gar nicht absehbar für die nächsten Jahrzehnte.

Alleine nur der Besuch von 9 webseiten hat hier 62 externe Verbindungen generiert.
Was da wohl erst alles gesendet werden kann, beim "Internet der Dinge".
Ganz zu schweigen, bei Daten von Unternehmen.
spreu_vom_weizen.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jekyll Hyde für den Beitrag:
darktwillight
ESET INTERNET SECURITY

Antworten