Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

HitmanPro.Alert (Surfright/Sophos)

Der Bereich in dem Alternative Sicherheitslösungen ihren Platz haben.
Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1334
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10

Re: HitmanPro.Alert (Surfright/Sophos)

#31

Beitrag von Jekyll Hyde » Mo 19. Jun 2017, 12:22

Rytoss hat geschrieben:
Bei den Offizielle Downloads gibt es auch ein "Exploit Test Tool" --> https://www.hitmanpro.com/en-us/downloads.aspx
Das Test "Exploit Tool" gibt es schon länger. ESET hatte damit bisher immer seine Problemchen.
Diesmal ist das ESET HIPS immer angesprungen und hat eine Auswahl getroffen, wo letztendlich der User entscheiden muss.
HIPS.JPG
HIPS.JPG (84.8 KiB) 189 mal betrachtet
Bei den letzten zwei Tests blieb ESET stumm, dafür reagierte SpyShelter Premium mit einer Abfrage

Webcam - Test
SpyShelter_stop_webcam.JPG
SpyShelter_stop_webcam.JPG (81.28 KiB) 189 mal betrachtet
Keyboard - Logger
Keyboard_SpyShelter_stopped.JPG
Keyboard_SpyShelter_stopped.JPG (92.15 KiB) 189 mal betrachtet
Dies alles in "harmonisch-trauter" Eintracht, ohne gegenseitig entstehende Konflikte.

Was sagt mir dieser Test nun ?
Bisher gab es innerhalb dieses Jahres bei ESET einige mehr unauffällige Produkt Upgrades.
Mir ist ein behutsam gepflegtes AV Programm lieber, als diese laut ihrer Werbung "hundert Prozent" "Finde alles" Programme.
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
Jekyll Hyde
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 1334
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:45
Betriebssystem: 10

Re: HitmanPro.Alert (Surfright/Sophos)

#32

Beitrag von Jekyll Hyde » Mo 19. Jun 2017, 12:56

Kurzer Nachtest mit dem "Exploit" Test Tool.
Nach Deaktivieren von SpyShelter Premium konnte ESET das aufrufen der Webcam melden bzw verhindern
ESET _ webcam _ stopped.JPG
ESET _ webcam _ stopped.JPG (68.12 KiB) 181 mal betrachtet
beim Zugriff auf die Tastatur sah es mit ESET dann nicht mehr so gut aus.
Man konnte schreiben, Tastatur war aber nicht mehr zu hundert Prozent einwandfrei bedienbar.
Die Schwachstelle von ESET.
ESET _  bedingt durchgefallen _.JPG
ESET _ bedingt durchgefallen _.JPG (41.35 KiB) 181 mal betrachtet
ESET INTERNET SECURITY

Benutzeravatar
Joker
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4366
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + TinyWall
Virenscanner: MBAM 3 + Defender

Re: HitmanPro.Alert (Surfright/Sophos)

#33

Beitrag von Joker » Mo 19. Jun 2017, 14:23

Test auf meinem Windows 8.1 Klapprechner
Beim Test konnte ich den Windows Calculator starten. Die WebCam ließt sich nicht starten, weil ich diese
im Geräte Manager deaktiviert habe. Der Keylogger ließ sich starten. Es war möglich, Text im Keylogger
zu schreiben. Die restlichen Testobjekte ließen sich nicht starten. Es gab leider keinen Hinweis, dass das
Testobjekt blockiert wurde. Hat Malwarebytes Premium den Start des Testobjecktes blockiert? Und warum
gab es keinen Bericht im Schutzprotokoll? Oder habe ich was falsch gemacht?
:o
Bild
Bild
Bild
Man kann auch den Holzweg zu seiner Spezialstrecke machen.
(aus dem Manuskript »Holzwegsplitter«)
~ © Harald Kriegler ~
Schriftsetzer und Autor, * 1945

Antworten