Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

HitmanPro.ALERT Scan ist Fehlgeschlagen

Der Bereich in dem Alternative Sicherheitslösungen ihren Platz haben.
Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 10302
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox57.12/64bit
Firewall: KIS17/KIS18
Virenscanner: KIS17/KIS18
Hat sich bedankt: 621 Mal
Danksagung erhalten: 464 Mal

HitmanPro.ALERT Scan ist Fehlgeschlagen

#1

Beitrag von Astor27 » So 18. Jun 2017, 19:19

hallo
habe mal HitmanPro.ALERT installiert aber es kommt immer Scan ist Fehlgeschlagen.
weiß jemand wieso
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Rytoss
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1528
Registriert: Di 18. Jun 2013, 11:15
Betriebssystem: Win 10 Pro x64
Browser: Chrome +uBlock +BDTL
Firewall: FB6490 + EMSI/ESET IS
Virenscanner: EAM & ESET
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: HitmanPro.ALERT Scan ist Fehlgeschlagen

#2

Beitrag von Rytoss » So 18. Jun 2017, 19:37

Ein paar Infos müsste man da schon haben :biggrinn:

Ist HMP.A solo installiert oder neben einem AV?

Wenn ja welcher? Kasperle?

Wenn ja, dort auf alle möglichen Ausnahmen gesetzt usw?
Relevante Dateien und Pfade:

c:\Program Files (x86)\HitmanPro.Alert\
c:\Program Files (x86)\HitmanPro.Alert\*
c:\Program Files (x86)\HitmanPro.Alert\hmpalert.exe
c:\ProgramData\HitmanPro.Alert\
c:\ProgramData\HitmanPro.Alert\*
c:\Windows\SysWOW64\hmpalert.dll
c:\windows\system32\drivers\hmpalert.sys
c:\windows\system32\drivers\hmpnet.sys


Nach Installation neu gestartet?

Fehlermeldung?

usw.
Zuletzt geändert von Rytoss am So 18. Jun 2017, 19:48, insgesamt 1-mal geändert.
ESET Internet Security 10 + HitmanPro.ALERT
Emsisoft Anti-Malware / Internet Security 12 + HitmanPro.ALERT
Browser: uBlock Origin + BitDefender TrafficLight + Avast Online Security
Email: eM Client + Phalanx AntiSpam | Backups: Macrium Reflect | Passwort-Manager: Sticky Password

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 10302
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox57.12/64bit
Firewall: KIS17/KIS18
Virenscanner: KIS17/KIS18
Hat sich bedankt: 621 Mal
Danksagung erhalten: 464 Mal

Re: HitmanPro.ALERT Scan ist Fehlgeschlagen

#3

Beitrag von Astor27 » So 18. Jun 2017, 19:40

Das mit Kaspersky habe ich schon getestet selbes ausschalten bringt nicht kommt immer fehlgeschlagen
ja auch neu gestartet schon weil Hitman sagte update vorhanden neu starten
Computer scannen - Meldung fehlgeschlagen
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Rytoss
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1528
Registriert: Di 18. Jun 2013, 11:15
Betriebssystem: Win 10 Pro x64
Browser: Chrome +uBlock +BDTL
Firewall: FB6490 + EMSI/ESET IS
Virenscanner: EAM & ESET
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: HitmanPro.ALERT Scan ist Fehlgeschlagen

#4

Beitrag von Rytoss » So 18. Jun 2017, 19:49

Wo bricht er denn ab? Bei wieviel Prozent? Man sieht ja eigentlich wo er gerade scannt ...

btw Oben habe ich noch die relevanten Pfade aufgeführt, die sollte man ALLE freigeben ... Ausnahmeliste und als Gute Anwendung usw., das volle Programm.

Während er scannt wird auch bei unbekannten Dateien die Datei hochgeladen bzw. ein Cloud-Scan gemacht, macht er das vl. gerade oder versucht es?

Welche Version hast du? 3.6.6 build 593

Mal neu installiert?`
Zuletzt geändert von Rytoss am So 18. Jun 2017, 19:52, insgesamt 2-mal geändert.
ESET Internet Security 10 + HitmanPro.ALERT
Emsisoft Anti-Malware / Internet Security 12 + HitmanPro.ALERT
Browser: uBlock Origin + BitDefender TrafficLight + Avast Online Security
Email: eM Client + Phalanx AntiSpam | Backups: Macrium Reflect | Passwort-Manager: Sticky Password

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 10302
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox57.12/64bit
Firewall: KIS17/KIS18
Virenscanner: KIS17/KIS18
Hat sich bedankt: 621 Mal
Danksagung erhalten: 464 Mal

Re: HitmanPro.ALERT Scan ist Fehlgeschlagen

#5

Beitrag von Astor27 » So 18. Jun 2017, 19:51

er scannt gar nicht kommt sofort Meldung fehlgeschlagen
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Joker
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4366
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + TinyWall
Virenscanner: MBAM 3 + Defender
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 274 Mal

Re: HitmanPro.ALERT Scan ist Fehlgeschlagen

#6

Beitrag von Joker » So 18. Jun 2017, 20:00

Ich würde HitmanPro.Alert deinstallieren und dann eine Neuinstallation probieren. Für das Deinstallieren
von "Sicherheitstools" nehme ich nur den Revo Uninstaller (moderat beim Deinstallieren wählen). Ob
Kaspersky IS HitmanPro.Alert blockiert, vermag ich nicht zu beurteilen. Auf meinem Windows 8.1 Notebook
würde TinyWall HitmanPro.Alert blockieren. Ich müsste dort erst den ein- und ausgehenden Datenverkehr
für HitmanPro.Alert als Regel erlauben. HitmanPro.Alert arbeitet doch cloudbasiert?
Zuletzt geändert von Joker am So 18. Jun 2017, 20:03, insgesamt 1-mal geändert.
Man kann auch den Holzweg zu seiner Spezialstrecke machen.
(aus dem Manuskript »Holzwegsplitter«)
~ © Harald Kriegler ~
Schriftsetzer und Autor, * 1945

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 10302
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox57.12/64bit
Firewall: KIS17/KIS18
Virenscanner: KIS17/KIS18
Hat sich bedankt: 621 Mal
Danksagung erhalten: 464 Mal

Re: HitmanPro.ALERT Scan ist Fehlgeschlagen

#7

Beitrag von Astor27 » So 18. Jun 2017, 20:03

Hallo Joker
danke habe schon deinstalliert und wieder neu trotzdem das selbe habe es jetzt runter geschmissen vom PC :wink:
mfg :10hallo2:
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Rytoss
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1528
Registriert: Di 18. Jun 2013, 11:15
Betriebssystem: Win 10 Pro x64
Browser: Chrome +uBlock +BDTL
Firewall: FB6490 + EMSI/ESET IS
Virenscanner: EAM & ESET
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: HitmanPro.ALERT Scan ist Fehlgeschlagen

#8

Beitrag von Rytoss » So 18. Jun 2017, 20:34

Hatte ich bisher noch nie gehabt. Kann wahrscheinlich an Kaspersky liegen, wenn ich tippen würde. Kaspersky ist und bleibt ne Diva, da muss man andere Programme die neben Kaspersky laufen sollen ziemlich gut beregeln. Also wirklich auf alle Ausnahmelisten die möglich sind.

Zudem sollte man im Falle von HMP.A dann natürlich die Sachen die sich überschneiden nur bei einer Software aktivieren zB Web-Cam, Tastatur-Verschlüsselung, usw.

Hattest du eigentlich auch mal in den Kaspersky-Logs geschaut ob was geblockt wurde? Und auch mal in der Ereignisanzeige? HMP.A hat dort sogar einen eigenen Eintrag ....
ESET Internet Security 10 + HitmanPro.ALERT
Emsisoft Anti-Malware / Internet Security 12 + HitmanPro.ALERT
Browser: uBlock Origin + BitDefender TrafficLight + Avast Online Security
Email: eM Client + Phalanx AntiSpam | Backups: Macrium Reflect | Passwort-Manager: Sticky Password

Benutzeravatar
Astor27
Moderator
Moderator
Beiträge: 10302
Registriert: So 5. Feb 2012, 15:21
Betriebssystem: Win7/Win10-64bit
Browser: Firefox57.12/64bit
Firewall: KIS17/KIS18
Virenscanner: KIS17/KIS18
Hat sich bedankt: 621 Mal
Danksagung erhalten: 464 Mal

Re: HitmanPro.ALERT Scan ist Fehlgeschlagen

#9

Beitrag von Astor27 » So 18. Jun 2017, 20:53

Danke Rytoss
beim nächsten Test prüfe ich das mal
mfg :10hallo2:
Ich empfehle den download und update immer von der Original Seite der Software.

Benutzeravatar
Joker
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4366
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + TinyWall
Virenscanner: MBAM 3 + Defender
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 274 Mal

Re: HitmanPro.ALERT Scan ist Fehlgeschlagen

#10

Beitrag von Joker » Mo 19. Jun 2017, 07:52

Hatte gestern HitmanPro Alert testweise auf meinem Windows 7 Prof. Klapprechner installiert. Alle Funktionen, auch der
Scan, liefen einwandfrei. Wenn es nur nicht einen Wermutstropfen gegeben hätte. Offensichtlich mag HitmanPro Alert
mein Backup-Programm Seagate DiscWizard nicht. Seagate DiscWizard startete zwar, öffnete aber nicht die Oberfläche
mit den Backup-Funktionen. Stattdessen machte Windows einen Neustart. Seagate DiscWizard installiert einen Gerätetreiber,
und zwar den Acronis TB Mounter. Möglicherweise liegt hier der Konflikt mit HitmanPro Alert.
Man kann auch den Holzweg zu seiner Spezialstrecke machen.
(aus dem Manuskript »Holzwegsplitter«)
~ © Harald Kriegler ~
Schriftsetzer und Autor, * 1945

Antworten