Herzlich willkommen bei PC-Sicherheit.net Du betrachtest derzeit das Forum als Gast und hast damit nur eingeschränkten Zugriff. Um alle Bereiche zusehen und alle Forenfunktionen nutzen zu können ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

Wir würden uns freuen Dich bald bei uns als Mitglied begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße vom PC-Sicherheit.net Team

Umfrage Firewall Programme aber welches eure Tips und Vorschläge dazu

Alles was Desktop Firewalls betrifft hat hier seinen Platz.
Benutzeravatar
Joker
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 4377
Registriert: So 20. Apr 2014, 11:24
Betriebssystem: Windows 8.1 x64
Browser: Firefox + Tor
Firewall: FB 7490 + TinyWall
Virenscanner: MBAM 3 + Defender

Re: Umfrage Firewall Programme aber welches eure Tips und Vorschläge dazu

#11

Beitrag von Joker » Di 22. Aug 2017, 17:58

Windows Firewall
Erweiterte Einstellungen
Erweitere Sicherheit.JPG
Man kann auch den Holzweg zu seiner Spezialstrecke machen.
(aus dem Manuskript »Holzwegsplitter«)
~ © Harald Kriegler ~
Schriftsetzer und Autor, * 1945

Benutzeravatar
Claudia
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 2955
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Betriebssystem: Win 10 - 64 Bit
Browser: Firefox
Firewall: ESET IS
Virenscanner: ESET IS
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 218 Mal

Re: Umfrage Firewall Programme aber welches eure Tips und Vorschläge dazu

#12

Beitrag von Claudia » Di 22. Aug 2017, 20:18

Code: Alles auswählen

indem man immer und überall nur gebetsmühlenartig liest "die Windows eigene System Firewall reicht völlig aus"
für eingehende Verbindungen würde ich da auch zustimmen und mir keine zusätzliche Firewall installieren, aber
es gibt ja auch noch ausgehende Verbindungen und da sieht´s dann schon anders aus.
Zwar kommen dazu auch immer die gleichen gebetsmühlenartig Antworten
1. warum installiert man Programme die nicht nach Hause telefonieren dürfen
2. Malware benutzt halt ein legitimes Programm, um eine Verbindung aufzubauen
3. dafür ist keine Softwarefirewall sondern das AV zuständig

Am Beispiel CCleaner - legitimes Programm, aber warum soll ich erlauben, versteckte Datenpakete versenden
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Claudia für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightJekyll Hyde

gizmostrolch
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 204
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 7
Browser: Firefox
Virenscanner: Avast Free Antivirus

Re: Umfrage Firewall Programme aber welches eure Tips und Vorschläge dazu

#13

Beitrag von gizmostrolch » Di 22. Aug 2017, 20:20

Claudia, ich hätte Lust mir mal wieder probehalber die Comodo Firewall neben Avast Free zu installieren :-D Hättest du da noch Tipps auf Lager für die Konfiguration der Comodo Firewall?

Benutzeravatar
Claudia
Foren Legende
Foren Legende
Beiträge: 2955
Registriert: Do 9. Feb 2012, 17:33
Betriebssystem: Win 10 - 64 Bit
Browser: Firefox
Firewall: ESET IS
Virenscanner: ESET IS
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 218 Mal

Re: Umfrage Firewall Programme aber welches eure Tips und Vorschläge dazu

#14

Beitrag von Claudia » Di 22. Aug 2017, 20:35

kann die aktuelle Version von Comodo nicht empfehlen, macht z.Z. noch eine Menge Probleme :sad:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Claudia für den Beitrag:
darktwillight

gizmostrolch
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 204
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 7
Browser: Firefox
Virenscanner: Avast Free Antivirus

Re: Umfrage Firewall Programme aber welches eure Tips und Vorschläge dazu

#15

Beitrag von gizmostrolch » Di 22. Aug 2017, 20:41

Hab ich gerade nach der Installation bemerkt Claudia :o Nach dem Neustart gleich eine Meldung das ein Windows Dienst nicht geladen werden konnte und die Taskleiste war ganz blaß und nach einem erneuten Neustart war nur das Desktopbild zu sehen und sonst gar nichts. Bin gerade im Abgesichertn Modus mit Netzwerktreiber da und werde den Comodo Dreck wieder deinstallieren wobei ich sagen muss ich hatte auch schon mal das Comodo Cloud Antivirus drauf damals neben Panda Free und das gefiel mir gar nicht mal so schlecht :good:

Benutzeravatar
Calimero
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 2236
Registriert: So 27. Mär 2016, 12:38
Betriebssystem: Windows 10/64
Browser: Chrome
Firewall: Windows Firewall
Virenscanner: ESET Nod32 AV
Wohnort: Grasberg bei Bremen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umfrage Firewall Programme aber welches eure Tips und Vorschläge dazu

#16

Beitrag von Calimero » Di 22. Aug 2017, 21:15

Jekyll Hyde hat geschrieben:
Di 22. Aug 2017, 10:22
Bei avira nennt sich das Firewall Manager

Bei F- Secure kann ich über die Firewall nur wenig aus dem Jahr 2013 entdecken.
https://www.facebook.com/notes/f-secure ... 722063067/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Calimero für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightJekyll Hyde
Bild

-ESET Nod32 AntiVirus
-Microsoft Firewall
-Heimdal Pro
-Sticky Password Premium

Benutzeravatar
Dr.Virus
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1525
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 23:41
Betriebssystem: Windows 10 64-Bit
Browser: Firefox / Tor
Firewall: Windows FW
Virenscanner: SBoxie - EAM
Wohnort: Germany / USA
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Umfrage Firewall Programme aber welches eure Tips und Vorschläge dazu

#17

Beitrag von Dr.Virus » Di 22. Aug 2017, 21:17

Claudia hat recht, die Comodo-Firewall z. Zt. nicht zu empfehlen, liegt bei mir auf Eis.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dr.Virus für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightClaudia
Erst denken, dann handeln. Bild

Gruß Dr.Virus

gizmostrolch
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 204
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 17:59
Betriebssystem: Windows 7
Browser: Firefox
Virenscanner: Avast Free Antivirus
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Umfrage Firewall Programme aber welches eure Tips und Vorschläge dazu

#18

Beitrag von gizmostrolch » Di 22. Aug 2017, 21:22

Nachdem ich die Comodo im Abgesicherten Modus mit Geek deinstallierte, war kein Internet mehr da :evil: und jetzt spiel ich halt mal wieder ein Backup meiner Windows 10 Upgradeinstallation vom Juli ein. Wollte das eh mal wieder machen :-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gizmostrolch für den Beitrag:
darktwillight

Benutzeravatar
Rytoss
Foren Experte
Foren Experte
Beiträge: 1534
Registriert: Di 18. Jun 2013, 11:15
Betriebssystem: Win 10 Pro x64
Browser: Chrome +uBlock +BDTL
Firewall: FB6490 + EMSI/ESET IS
Virenscanner: EAM & ESET
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Umfrage Firewall Programme aber welches eure Tips und Vorschläge dazu

#19

Beitrag von Rytoss » Fr 25. Aug 2017, 10:52

Das Thema hatte ich ja mehr oder weniger vor kurzem auch eröffnet, leider war die Resonanz relativ mager:
https://www.pc-sicherheit.net/viewtopic.php?f=7&t=12275

Auch da hatte ich schon "angeprangert" das Firewalls bei Tests kaum bis gar keine Rolle spielen. Das lässt entweder darauf schließen, dass sie mittlerweile nebensächlich sind, im besten Falle alle saugut sind oder nur noch eine sehr geringe Rolle im Sicherheitskonzept spielen. Wobei ich die letzten 2 Möglichkeiten jetzt erst mal nicht glauben möchte. Auch ich habe schon lange überlegt, dass ich mich (natürlich nur unter W10) wieder in Richtung Windows Firewall bewege, hatte aber bisher keinen Grund zu Klage bei ESET Internet Security. Und dazu muss man anmerken, dass gerade ich als Spieler (MMOs, MMORPGS, usw.) sehr oft mit der Firewall-Problematik in Berührung komme.

Ich hatte auch seit ich ESET nutze NIE EIN Problem mit der ESET Firewall. Hier kommt wohl zum Tragen, dass ESET halt den Vorteil der EXTREMSTEN Form von Einstellungen ermöglicht. Zudem wertet ESET (als eine der wenigen Produkte) auch die Regeln der Windows Firewall aus, was wohl auch dazu führt das Problem-Möglichkeiten wirklich minimiert werden:

Windows Firewall-Regeln ebenfalls auswerten - Im automatischen Modus wird eingehender Datenverkehr mit entsprechender Windows Firewall-Regel zugelassen, sofern nicht ausdrücklich durch Personal Firewall-Regeln gesperrt. Quelle: http://help.eset.com/eis/10/de-DE/?idh_hips_main.htm

Aktuell bleibe ich definitiv bei ESET Internet Security.

WENN ich gerne etwas abschaffen/ändern würde auf meinem Setting, wäre das mittlerweile eher die Deaktivierung des HIPS, weil ich es mittlerweile überflüssig finde, doch leider (oder andere sagen gottseidank) gibt es NOD 32 ebenfalls nur mir HIPS und einfach deaktivieren ist leider nicht, da dann etliche WICHTIGE Funktionen wegfallen würden wie SELBSTSCHUTZ, EXPLOIT-BLOCKER und der RANSOMWARE-SCHUTZ.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rytoss für den Beitrag (Insgesamt 2):
darktwillightJekyll Hyde
ESET Internet Security 10 + HitmanPro.ALERT
Emsisoft Anti-Malware / Internet Security 12 + HitmanPro.ALERT
Browser: uBlock Origin + BitDefender TrafficLight + Avast Online Security
Email: eM Client + Phalanx AntiSpam | Backups: Macrium Reflect | Passwort-Manager: Sticky Password

Antworten